Das erste mal in Lloret de Mar, besser als gedacht

Wenn ich von Lloret de Mar gehört habe, stellte ich mir immer ein Horrorszenario vor von Party wütigen Menschenmassen. Ein Touristenmoloch eben. Doch es kam anders, mitten in der Hauptsaison.

Bei unserem Spanien Urlaub wollten wir uns die Stadt gerne mal ansehen. Nach den ganzen Berichten über den überfüllten Strand, sind wir erst gegen Abend los gezogen. Es war genau die Zeitspanne, in der die Leute schon vom Strand weg gegangen waren, um sich fertig zu machen um später essen zu gehen. Die Restaurants machten auf, hatten aber keine Eile ihre Schilder aufzustellen. In den Gassen und kleinen Straßen war eine friedliche Ruhe, obwohl die Läden alle schon geöffnet hatten. Nur vereinzelt Menschen, das hat mich absolut erstaunt. Wir konnten Seelenruhig durch Lloret* schlurfen. Am Ende kamen wir dem Epizentrum immer näher und man konnte beobachten wie die Jugend die Straßen und Restaurants eroberte. Spät Abends in die Disco bis morgens. Danach kurz ins Apartment, Badesachen und Handtuch schnappen und ab an den Strand, ausschlafen. Gar gebrutzelt wieder ins Apartment und dann gemütlich essen und das ganze wieder vorne. Das soll der typische Kreislauf in Lloret sein.

Nebenbei habe ich ein paar kleine Gassen und für mich diese, an der Touristischen spanischen Mittelmeerküste typischen, Gebäude fotografiert. Benutzt habe ich das Nikkor 28mm* mein Lieblingsobjektiv für solche Spaziergänge. Um die Wärme und die Sonne etwas mehr zu betonen habe ich eine neue, für mich untypische Art der Entwicklung in Lightroom* angewendet. Die Bilder sollen hier keinen Mega Anspruch erfüllen, es sind gechillte ruhige Fotos.

Wenn es dann Abend ist und die Promenade sich füllt, kann man sich wunderbar einfach mal hinsetzen und die Leute beobachten. Viele verschiedene interessante Augenblicke. Meine Erkenntnis, wer sich etwas Antizyklisch beim Besuch von solchen Touristenhochburgen verhält hat auch in der Hauptsaison keinen Stress.

Im nächsten Artikel geht es nach Blanes zu dem mehrtägigen Feuerwerks Wettkammpf, bei dem es um die schönste Feuer- und Lichteffekte geht.

LLoret de Mar
Laden und Thai Restaurant in Lloret de Mar
LLoret de Mar
beinahe leere Gassen in Lloret de Mar
LLoret de Mar
Lloret de Mar
Lloret de Mar
Strand von Lloret de Mar
LLoret de Mar
Iglesia de Sant Romà

LLoret de MarLLoret de MarLLoret de MarLloret de MarLLoret de Mar

 *Amazon Affiliate Link, kauft Ihr über diesen Link bei Amazon ein, bekomme ich eine kleine Provision und Ihr zahlt dabei keinen Cent mehr! Somit unterstützt Ihr diesen Blog! Vielen Dank!

Follow by Email
Facebook
Google+
https://www.lichtfreibeuter.de/das-erste-mal-lloret-de-mar-besser-als-gedacht/
Youtube
Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.