Schlagwort-Archive: Speyer

Rockabilly Hochzeit in Speyer

Noch keine Hochzeit war gleich, so hatte das Brautpaar auch bei dieser Hochzeit in Speyer seinen ganz eigenen Stil und der war Rockabilly! Ich muss gestehen die Art sich zu kleiden gefällt mir gut, außergewöhnlich, Farbkontraste und doch schlicht.

Wieder einmal ein Highlight in Speyer bei sehr schönem Wetter! Vom Standesamt aus ging die Gesellschaft in den Domhof und das Brautpaar mit mir in den Domgarten um Portraits zu fotografieren. Von da ging es an die schöne Sonnenbrücke in der Altstadt. Der Brautstrauß war auch außergewöhnlich, aus gefaltetem Papier das mit den Namen des Paares bedruckt war. Eine hübsche Idee die ich vorher noch nicht gesehen hatte.

Der Riese und der Hut – Inklusionstheater, Theaterfotos

Leider konnte ich bei der Premiere nicht dabei sein. Doch zum Glück wurde ich  noch einmal eingeladen um Theaterfotos vom „Riesen und der Hut“ zu erstellen. Es handelt von einem Riesen der Plastikmüll einsammelt. Der Riese kann eigentlich nicht verstehen warum das alles weggeworfen wird, denn er kann den Kunststoffmüll in viele schöne Dinge verwandeln. Der Riese und der Hut – Inklusionstheater, Theaterfotos weiterlesen

Standesamtliche Hochzeit im historischen Rathaus Speyer

Das Wetter war in dieser Hochzeit Saison unberechenbar. Entweder zu kalt oder verregnet. Doch dieses mal war alles perfekt! Das Hochzeitspaar kam entspannt mit einem Tandem* die Maximilianstraße herunter gefahren. Die wartenden Hochzeitsgäste waren erstaunt denn das Tandem war eine Überraschung, keiner hatte vorher bescheid gewusst.

Standesamtliche Hochzeit im historischen Rathaus Speyer weiterlesen

Puck und mein Sommernachtstraum der Theaterfotografie

Ich liebe die Theaterfotografie doch an manchen Abenden macht es doppelt so viel Spaß. Mit „Puck erzählt… seinen Sommernachtstraum“, wurde es so ein Abend! Wobei Stücke von William Shakespeare jetzt nicht gerade die Richtung sind, in der ich mich auskenne. Genauso wenig wusste ich über die Art und Weise, wie Kevin Herbertz als Puck den Sommernachtstraum erzählen würde. Nur eins war mir klar, die deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz spielt die Musik und das ist immer etwas besonderes.

Puck und mein Sommernachtstraum der Theaterfotografie weiterlesen

Geschichte vom kleinen Onkel mit Sara Mangano und Pierre-Yves Massip

Ich war gerade mit meinem Dackel im Wald unterwegs als mich Matthias Folz vom Kinder- und Jugentheater Speyer anrief und mich bat die Geschichte vom kleinen Onkel zu fotografieren. Konnte ich natürlich nicht widerstehen, denn Sara Mangano und Pierre-Yves Massip durfte ich schon einmal im Theater erleben und war begeistert. Das war im Kulturbeutel festival 2015 in dem Mimentheater „Les Aimants – Die liebendenGeschichte vom kleinen Onkel mit Sara Mangano und Pierre-Yves Massip weiterlesen

Die Blechtrommel Lesung mit Ulrike Folkerts & Clemens von Ramin

Bei schönstem Wetter war der rote Teppich zur Festival Eröffnung ausgerollt. Das Wetter war nicht ganz unwichtig, denn die Bühne steht im freien. Direkt im Kulturhof. Seit 2013 fotografiere ich nun für das Theater, doch das Festival erlebe ich das erste mal unter freiem Himmel. Damals hatte ich auch eine Premiere, ich durfte das erste mal einer einer Lesung von Wladimir Kaminer zuhören. Dieses Jahr gab es zur Eröffnung des Kulturbeutel Festival in Speyer eine Lesung der Blechtrommel von Ulrike Folkerts und Clemens von Ramin. Die beiden haben ausgewählte Szenen vorgelesen, musikalisch untermalt durch Schlagwerkmusik von Stefan Weinzierl. 

Die Blechtrommel Lesung mit Ulrike Folkerts & Clemens von Ramin weiterlesen

Griechische Hochzeit im historischen Rathaus Speyer

Dieses Jahr durfte ich nun schon drei Hochzeiten fotografisch begleiten. Jede Hochzeit für sich war einzigartig und schön. Doch nun sitze ich hier und lass die letzten Wochen  noch einmal in Gedanken an mir vorbeigleiten. Dabei war auch eine Trauung ganz ohne Gäste und Trauzeugen, zuerst etwas befremdlich für mich aber auf seine eigene Art spannend mit einem ganz liebenswerten Paar. Jetzt hatte ich eine griechische Hochzeit. Extremer konnten die Unterschiede nicht sein. Es wurde schon bei den Vorbereitungen sowie im Trausaal getanzt, das hatte ich vorher auch noch nicht.

Griechische Hochzeit im historischen Rathaus Speyer weiterlesen

Der Lebkuchenmann im Jugendtheater Speyer

Mein letzter Besuch im Kinder- und Jugendtheater Speyer war nun schon wieder einige Monate her.  Deshalb habe ich mich besonders über die Einladung zum Weihnachtsstück des Kindertheaters gefreut. Dieses mal wurde der Lebkuchenmann aufgeführt der vom Engländer David Wood 1976 geschrieben wurde, also vor genau 40 Jahren. In diesem ziemlich erfolgreichen Musical für Kinder, erwachen ganz alltägliche Gegenstände wie Küchenutensilien zum Leben, er begibt sich damit in die fantasievolle Welt der kleinen Zuschauer. Mit viel Witz, turbulenten Verfolgungsjagden und Liedern wurde eine spannende Geschichte von Mut, Freundschaft und gegenseitiger Hilfe erzählt.

Der Lebkuchenmann im Jugendtheater Speyer weiterlesen